JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Beautyecke Tipps und Trends, oder einfach nur so

Antworten Themen-Optionen
#1
Alt 17.04.2018, 15:38
   
BeateBreustedt
Neuer Benutzer
Elektrische- oder Ultraschallzahnbürste?

Schönen guten Tag!

Nachdem ich jetzt schon länger die gleiche Zahnbürste verwendet habe, ist es langsam aber sicher Zeit diese auszutauschen.

Jetzt habe ich mich in den letzten Tagen ein bisschen intensiver mit dieser Thematik auseinandergesetzt und bin dabei auf einen Artikel [link wurde gelöscht...unerwünschte Preisangabe)] gestoßen.

Jetzt stellt sich mir eben die Frage, ob ich mir lieber eine elektrische oder eine Ultraschallzahnbürste anschaffe?

Habt ihr da vielleicht Erfahrungen oder gar Vergleichswerte?

Geändert von BeateBreustedt (22.04.2018 um 16:03 Uhr)

BeateBreustedt ist offline
Mit Zitat antworten
   
#2
Alt 18.04.2018, 18:21
   
Robin
Benutzer
AW: Elektrische- oder Ultraschallzahnbürste?

Ich kann Ultraschall nur empfehlen, damit bin ich seit Jahren zufrieden. Ich glaube auch, es muss kein teures Modell sein. Sollte meine irgendwann ausgetauscht werden müssen, werde ich mal ein Discounter-Modell probieren. Die kosten knapp ein Zehntel und so weltbewegend wird der Unterschied bestimmt nicht sein.

Robin ist offline
Mit Zitat antworten
   
#3
Alt 26.06.2018, 12:52
   
Schauherbert
Neuer Benutzer
AW: Elektrische- oder Ultraschallzahnbürste?

Ich benutze eine Ultraschallzahnbürste von DM, die lag so bei 70€ wenn ich mich recht erinnere....funktioniert auch nach 3 Jahren noch topp..

Schauherbert ist offline
Mit Zitat antworten
   
#4
Alt 16.07.2018, 10:25
   
Markus002
Neuer Benutzer
AW: Elektrische- oder Ultraschallzahnbürste?

Vor dieser Frage habe ich auch schon mal gestanden

Ich selbst habe mich letztendlich für eine elektrische Zahnbürste entschieden. Auf dem Markt gibt es ja extrem viele unterschiedliche Modelle von 20 bis 300 Euro. Ich frage mich letztendlich nur, ob irgendein wirklich hoher Preis gerechtfertigt ist.

Aus Erfahrung (und nach Absprache mit meinem Zahnarzt) kann ich sagen, dass die Zahnbürsten alle ähnlich gut reinigen. Der hohe Preis kommt oftmals nur durch Zusatzfunktionen zustande. Die Funktionen sind allerdings eher coole Spielereien als existenziell. Deshalb würde ich vor einem Kauf erstmal schauen welche Funktionen einem wichtig sind, welche Funktionen man für einen höheren Preis akzeptieren will und dementsprechend verschiedene Modelle elektrischer Zahnbürsten vergleicht.

Ich selbst benutze eine elektrische Zahnbürste für glaube 50/60 Euro von Braun. Habe nur auf gute Bürstenköpfe geachtet und nicht auf irgendwelche Drucksensoren oder Bluetooth-Funktionen.

Das reicht mir und ich putze damit gut

Markus002 ist offline
Mit Zitat antworten
   
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche elektrische Zahnbürste nach OP? sansibansi Dies & Das 6 19.01.2017 00:14

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:10 Uhr.
Seite wurde in 0,05 Sekunden mit 13 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten