JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Trennung & Untreue Dein Partner hat sich von Dir getrennt? Oder ist Dir untreu? Rede mit uns darüber.

Thema geschlossen Themen-Optionen
#1
Alt 03.03.2015, 13:51
   
AngryDude
Neuer Benutzer
Harte Trennung... viele Lügen...

Hallo erstmal...

Eigentlich ist es garnicht meine Art so ein Forum zu benutzen aber mittlerweile weiss ich einfach nicht mehr wohin mit meinem Schmerz.

Ich bin jetzt 24 geworden und seit knapp einem halben Jahr von meiner 20-jährigen Freundin getrennt (glaube seit August müsste stimmen) und habe es nicht geschafft über sie hinweg zu kommen trotzdessen dass sie mich sehr belogen und verletzt hat.

Wir waren ca. 2 Jahre zusammen... ich glaube ich war damals 21 und sie noch 18 also haben wir einen Altersunterschied von 3-4 Jahren.
Als ich sie kennen gelernt habe dachte ich eigentlich nie dass etwas ernstes daraus wird aber naja ich dachte nach einiger Zeit, dass sie die Richtige sei.

Wir sind durch viele Höhen und Tiefen gegangen aber ich habe mich irgendwann ungeliebt gefühlt und habe im August den Schlussstrich gezogen... ich wusste garnicht wie Recht ich damit eigentlich hatte.
Auch wenn ich es bereut habe mich zu trennen und sie ein paar Tage später schon zurück wollte, viel um sie gekämpft habe... sie hatte wirklich aufgehört etwas für mich zu empfinden.

Was das Problem war habe ich nie wirklich begriffen... naja... jedenfalls ging ab da die Talfahrt los.
Es hat keine zwei Wochen gedauert und sie war mit meinem damals besten Freund in der Kiste.
Es haben beide abgestritten aber ich hatte es ihnen nie wirklich geglaubt... ich habe dann doch irgendwann die Wahrheit herausgefunden aber ich wusste es i-wie schon.

Naja ich wusste es ja schon als sie bei ihm gepennt hat... ich habe danach angefangen systemmatisch unseren Freundeskreis... sagen wir: umzupflügen... sei es aus Rache oder um mit dem Schmerz klarzukommen...
Unsere Freundschaft hat sich nie erholt davon.

Naja wir gaben uns nochmals eine Chance... weil doch noch ein Funke da war... für eine kurze Auszeit ging sie mit ein paar Freunden und ihrer kleinen Schwester nach Kroatien.
Dort lernte sie einen Kumpel ihrer Freunde kennen den sie dann interessanter fand als mich und es kam wieder wie es kommen musste und es lief etwas (kein sex)...

Sie meinte zwar dass sie nur an mich denken musste und mich sehr vermisst hat... ich dachte wir bekämen das wieder hin doch insgeheim hatte sie mehr Interesse an ihm als an mir und irgendwann passierte zwischen den beiden doch mehr... mir wurde erneut das Herz gebrochen und ich war voller Zorn.

Wir haben ein paar Wochen nichts voneinander gehört und aus Zufall kamen wir wieder in Kontakt... sie zeigte mir gemischte Signale... wollte meine Nähe... und ich Idiot lies es zu.
Und Hey! Es kam wie es kommen musste... der nächste Depp kam angetanzt und ich war wieder abgeschrieben... laut ihrer Aussage waren ihre Gefühle dahin und naja ich stand mit meinen alleine da.

Tja... für den war sie nur für das eine gut und er hat sich dann eine Andere ausgesucht... ich war wieder Interessant weil mich konnte man ja haben... zu der Zeit hatte ich einfach kein Rückgrat mehr...

Naja... nun kam vor kurzem der letzte Schlag... sie fing einfach an nurnoch rumzuhuren während sie mir was vorgemacht hat... Ich habe es herausgefunden und sie wollte eigentlich mich nurnoch als "Kumpel"... mehr war ich ihr nicht mehr wert.

Gestern habe ich ihr via Handy meine Meinung gesagt... was für ein schlechter Mensch und was für eine Lügnerin sie doch sei... als danke wurde meine Nummer blockiert.

Naja... ich bin am Boden dass ich mich so in einem Menschen getäuscht habe und so sehr verletzt wurde von jemanden dem ich dachte er sei der Mensch der mir wichtiger als ich mir selbst...
Ob ich mich jemals davon erhole so missbraucht und ausgenutzt worden zu sein? Keine Ahnung...
Verschenkt euer Herz nicht leichtfertig...

AngryDude ist offline
   
#2
Alt 03.03.2015, 17:43
   
Patrick
AW: Harte Trennung... viele Lügen...

Hallo AngryDude,
zuerst einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Sei mir nicht böse, deine Geschichte besitzt die Überschrift "Hallo, ich bin ein Hardliner".
Liebe ist eine schöne, wenn nicht sogar die schönste "Sache" der Welt. Sich auf einen anderen Menschen einlassen bedeutet Vertrauen, Verständnis und Gefühle geben und diese auch erwiedert zu bekommen.
Das heißt aber auch, an sich und an dieser Beziehung zu arbeiten. Dies bedeutet ab und zu einmal innehalten und diese mit offenen Augen aus einer gesunden Entfernung heraus zu betrachten, zu begutachten.
Genau da aber fängt das deinige Problem an. In deinem Verliebtsein hast Du auch durch die vielen Hinweise und Fakten einfach vergessen diese deine bzw. eure Situation zu betrachen.
Klar kann man großzügig über das eine oder andere hinweg schauen, nur Lügen, Schwindeln und Betrogen zu werden ist für eine Partnerschaft, sofern dies nicht im Vorfeld vereinbart wurde, ein absolutes Noogooo. Das geht in einer Beziehung überhaupt nicht.
Einem gestrauchelten eine zweite Chance zu geben ist ein guter Vorsatz. Nur dies kommt auf die Sachlage an.
Versuch diese Dinge, deine gemachten Erfahrungen zu be- und verarbeiten.
Nur dann, hast Du die Chance zum richtigen Zeitpunkt mit diesem Thema abschliesen zu können.
Dieser Schritt ist wichtig, für dein weiteres Leben, für eine weitere Liebe.
Es bringt nichts den Kopf in den Sand zu stecken, so ganz nach dem Motto "das Leben ist ungerecht".
Lebe bewusst diese gemachten Erfahrungen, denn diese sind es die dich in vielen weiteren Situationen, Erlebnisse stärken, dir dein Selbstwertgefühl wieder zurück bringen und dich automatisch ruhiger und gelassener Situationen betrachten lassen.
Ich hoffe ich konnte dir etwas behilflich sein.
Stehe dir gerne für weitere Posts zu Verfügung.

Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
   
#3
Themenstarter Alt 04.03.2015, 08:43
   
AngryDude
Neuer Benutzer
AW: Harte Trennung... viele Lügen...

Naja... um ehrlich zu sein sind diese negativen Dinge nicht innerhalb der Beziehung sondern naja eben ausserhalb der Beziehung passiert.

Ich war zu der Zeit auch nicht unschuldig aber ich habe eben um diese gescheiterte Beziehung gekämpft und bin eben nur auf die Nase gefallen... ich wollte nur meinen Kummer zum Ausdruck bringen.
Sowas wie einen Abschluss habe ich nie gefunden... eher hat alle dem ein gnadenloser Zorn platz gemacht.
Abschluss kann man das nicht nennen...

AngryDude ist offline
   
#4
Alt 04.03.2015, 12:15
   
Patrick
AW: Harte Trennung... viele Lügen...

Hallo AngryDude,
solange Du noch Gefühle, Ärger verspürst, hast Du noch keinen Abschluss gefunden.
Fange an diese Beziehung zu verarbeiten, suche positive Argumenten die dir helfen das Vorgehen akzeptieren zu können.
Wut, Ärger und Zorn ist ein schlechter Ratgeber um eine Lösung, einen Abschluss zu finden.
Konzentriere dich auf deine innere Stimme, Gedanken, einfach nur um dich. Lasse deinen Kummer, deine weniger schönen Gedanken los. Nur dann, wird man dir auch die Hilfe zu Teil werden lassen, ab einem Punkt X einen Neuanfang zu starten.
Jeder Gedanke, jedes Handeln, also jede Aktion erzeugt eine Reaktion.
Ich hoffe ich konnte dir etwas behilflich sein.
Für weitere Post stehe ich dir gerne zu Verfügung.

Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
   
Thema geschlossen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiß nicht weiter (lügen) Unregistriert Kummer, Sorgen, Probleme 4 09.10.2014 04:20
Ich habe durch Lügen alles kaputt gemacht AstraDriver Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft 3 30.09.2013 13:10
Trennung Was_soll_ich_tun Trennung & Untreue 1 07.12.2011 17:45
viele Probleme Watteschaf Kummer, Sorgen, Probleme 6 30.10.2010 17:07

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:12 Uhr.
Seite wurde in 0,06 Sekunden mit 13 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten