JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Schule, Ausbildung & Beruf Probleme in der Schule oder im Job? Du weißt nicht, was Du nach der Schule tun sollst? Dann schreibe hier Deine Probleme und diskutiere mit uns darüber.

Antworten Themen-Optionen
#1
Alt 29.05.2017, 12:32
   
Chrono
Neuer Benutzer
Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Guten Tag alle zusammen,

da ich mit meinem momentan Job nicht zufrieden bin, überlege ich über ein Fernstudium mich weiter zu bilden. Ich bin einfach der Ansicht, dass ich noch viel mehr Potenzial habe, als ich momentan nach außen hin ausstrahle. Ich möchte nicht mehr den ganzen Tag langweilige Bürokratie-Aufgaben erfüllen, wobei ich gar nicht meinen Kopf anstrengen muss. Mit anderen Worten, ich habe das Gefühl ich verblöde.
Meint ihr ein Fernstudium wäre da also die Lösung für und was könnte man danach tun?
__________________
Arm ist nicht, wer wenig hat, sondern wer viel braucht.

Chrono ist offline
Mit Zitat antworten
   
#2
Alt 29.05.2017, 13:24
   
sansibansi
Benutzer
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Ich sags mal so: Zusätzliches Wissen schadet nie, vor allem wenn du mit deinem aktuellen Job eh nicht zufrieden bist. Dann ist eine neue Ausbildung schon mal ein netter Anfang. Ein Fernstudium ist sicher nützlich, wenn du keine Zeit hast tatsächlich alle Kurse zu besuchen.

sansibansi ist offline
Mit Zitat antworten
   
#3
Alt 29.05.2017, 15:38
   
Patrick
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Hallo Chrono,

herzlich Willkommen hier im Forum.
Deine Fragestellung nach einem Fernstudium ist absolut legal und auch richtig.
Nur die Reihenfolge sollte anders sein.
Gehe zum Arbeitsamt, lasse dich beraten welche Möglichkeiten, welches Berufsbild dir in allen Facetten zusagt.
Als nächstes, solltest Du ein Praktikum verrichten.
Danach kannst Du entscheiden, in welche Richtung deine Zukunft sich bewegen könnte.
So, dann würde ich eine machbare Lösung wie zum Beispiel eine Abendschule (Studium) suchen.

Jetzt könnte ja der Spaß beginnen.

Also, ich wünsche dir bei der Entscheidungsfindung viel Spaß.


Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
Mit Zitat antworten
   
#4
Alt 30.05.2017, 12:25
   
maluf
Benutzer
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Ich glaube auch, dass eine Weiterbildung nie schadet und man sie ziemlich sicher nicht bereuen wird. Wenn du Lust dazu hast und auch die Zeit dafür opfern kannst, würde ich es machen.

maluf ist offline
Mit Zitat antworten
   
#5
Alt 30.05.2017, 13:36
   
eliott
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

hallo chrono!
erst mal herzlich willkommen hier bei uns im Forum.
nun eine Weiterbildung ist eine sehr gute Sache und sicher sehr erstrebenswert.
Patrick hat dir hier schon einige sehr wichtige tips gegeben die sehr gut durchführbar sind.
wenn du all diese schritte gemacht hast und du dich für das Fernstudium entscheidest so gibt es einige dinge die dabei zu beachten sind.
ich habe dir einige links zu diesem Thema herausgesucht.
Studium: Fernstudium: Was muss ich beachten? - karriere.de

www.karriere.de › Studium

Checkliste Fernstudium: Das gilt es zu beachten | forum-jobline.de

www.forum-jobline.de/checkliste-fernstudium-das-gilt-es-zu-beachten
ich wünsche dir alles gute.
lg elli





__________________
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kästner)

eliott ist offline
Mit Zitat antworten
   
#6
Alt 30.05.2017, 14:59
   
Marianne W
Neuer Benutzer
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Ein Fernstudium ist sicher eine Lösung. Mach Dir aber auch bewusst, dass das einiges an Selbstdisziplin abverlangt. Du musst Dich selbst organisieren, hast nicht immer direkt einen Ansprechpartner bei Fragen zum Stoff und Deine Aufgaben musst Du auch rechtzeitig abliefern.
Falls Du das kannst, ist ein Fernstudium sicher ok. Ansonsten, mach Dich am besten schlau, welche Möglichkeiten, z.B. bei der IHK es sonst gibt.

Marianne W ist offline
Mit Zitat antworten
   
#7
Alt 30.05.2017, 17:21
   
Luftikuss
Benutzer
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Hallo und auch von mir ein herzliches Willkommen!

Patrick und eliott haben wie immer bereits sehr gute Antworten geliefert und ich weiß auch nicht so recht was man da noch hinzufügen kann. Ich kann dir eigentlich auch nur raten, deinem Instinkt zu folgen und wenn du wirklich unglücklich mit der momentanen Lage bist, dich um zu sehen. Ein Fernstudium ist sicherlich eine gute Möglichkeit dafür, wenn du dich selbst organisieren kannst und möchtest.

Aber bedenke die Reihenfolge die Patrick auch angesprochen hatte. Nicht wild drauf los dich in ein Fernstudium stürzen und nachher eventuell feststellen, dass das Fernstudium doch nichts für dich ist.

Neben den Links die eliott dir an die Hand gegeben hat, würde ich dich gerne noch auf http://www.wb-fernstudium.de/akademische-weiterbildung/ verweisen. Dort findest du ebenfalls einige Informationen zum Thema Fernstudium und kannst dich auch mal anschauen, welche Gebiete angeboten werden.

Wünsche dir viel Glück bei deiner Suche! Berichte mal wie der Stand sich verändert.
__________________
Früher war alles leichter ... Ich zum Beispiel.

Luftikuss ist offline
Mit Zitat antworten
   
#8
Alt 07.06.2017, 14:55
   
Bleep
Benutzer
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Ein Fernstudium ist definitiv eine gute Option dafür. Einige Bekannte von mir haben das auch nach ihrer Ausbildung während des Berufes gemacht und waren danach sehr zufrieden.

Ich würde dir evtl. auch dazu raten mit deinem Arbeitgeber darüber zu sprechen, vielleicht möchte er dich ja dabei unterstützen und du kannst dann weiterhin Teilzeit mäßig bei ihm arbeiten.
__________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
Warum auch nicht, es hat ja Zeit.

Bleep ist offline
Mit Zitat antworten
   
#9
Alt 10.06.2017, 20:50
   
Pitt90
Benutzer
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

Sich weiterzubilden ist immer der richtige Weg. Allerdings sollte dir auch klar sein, dass ein Fernstudium eine Doppelbelastung darstellt an die man sich auch erst einmal gewöhnen muss. Aber da kannst du dir auch die Zeit frei einteilen.

Pitt90 ist offline
Mit Zitat antworten
   
#10
Alt 19.06.2017, 11:40
   
eliott
AW: Ist eine Fernstudium eine Lösung?

hallo chrono!
es ist schon einige zeit seit deinem letzten beitrag vergangen und ich wollte nachfragen wie es dir in der zwischenzeit ergangen ist.
wie schauts aus?
hast du dir bezüglich der Weiterbildung bzw des Fernstudiums schon Gedanken gemacht?
in welche Richtung wird's gehen?
hast du womöglich schon einige punkte die dir patrick aufgezählt hat abgearbeitet?
es wäre fein wenn du uns eine rückmeldung geben und uns am laufenden halten würdest.
lg elli
__________________
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kästner)

eliott ist offline
Mit Zitat antworten
   
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine verhängnisvolle Affäre Typderfragt Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft 4 08.04.2016 22:11
Bin ich eine schlechte Freundin? Pandagirl Freunde, Bekannte und Verwandte 12 25.03.2016 19:25
Was ist das für eine Liebe? Fear Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft 21 09.01.2015 06:38

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.
Seite wurde in 0,07 Sekunden mit 14 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten