JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Kummer, Sorgen, Probleme Aller Kummer, alle Sorgen die sonst nirgends wo rein passen - hier kannst du mit uns darüber reden.

Antworten Themen-Optionen
#1
Alt 26.02.2017, 21:28
   
folija
Benutzer
Testament richtig schreiben?

Ist ein handgeschriebenes Testament (ohne Notar) gültig, wenn es nur aus 1 Seite besteht und auf dieser Seite oben steht: Seite 1?
Eigentlich müsste da stehen: Seite 1 von 1, damit man sieht, dass keine zweite Seite mehr folgt. Die folgte nämlich, ist aber vernichtet worden.
Kann mich mal jemand etwas abklären, ich kenne mich da leider nicht bestens aus :/
__________________
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht

folija ist offline
Mit Zitat antworten
   
#2
Alt 26.02.2017, 22:48
   
feel
Benutzer
AW: Testament richtig schreiben?

Wenn die Unterschrift mit auf der ersten Seite steht, müsste es eigentlich gültig sein. Dann hat man halt mit mehr Länge gerechnet, und sich geirrt.
Ist aber Interpretationssache des Nachlassgerichts. Ich empfehle, es einfach noch mal neu zu schreiben. Ist bestimmt einfacher, als lange zu rätseln und diskutieren. Weitere gute Tipps im Bezug zum Thema kannst du auch auf folgender Seite lesen: https://testament.gedenkseiten.de/

Ein sehr guter Blog, steht alles was man wissen muss. Hoffe es hilft, gruss

feel ist offline
Mit Zitat antworten
   
#3
Alt 27.02.2017, 05:19
   
eliott
AW: Testament richtig schreiben?

hallo foija!
ich hab einige links zu diesem Thema gefunden die sehr interessante Informationen enthalten..
Testament ohne Notar - was ist zu beachten? - Erbrecht heute

www.erbrecht-heute.de › Testaments

Der letzte Wille - der Weg zum gültigen Testament // Anwalt ...

www.anwalt-guntramsdorf.at/recht-praktisch/der-letzte-wille
Die 10 wichtigsten Dinge, die in keinem Testament fehlen sollten ...

https://www.gedenkseiten.de/.../die-...-testament-feh.


lg elli
__________________
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kästner)

eliott ist offline
Mit Zitat antworten
   
#4
Alt 29.03.2017, 13:06
   
Sabrinaa
Neuer Benutzer
AW: Testament richtig schreiben?

Hallo!
Ich denke auch, dass das Testament so gültig ist. Um sicher zu gehen, würde ich aber noch einmal direkt beim Notar nachfragen.

Sabrinaa ist offline
Mit Zitat antworten
   
#5
Alt 20.10.2017, 08:59
   
Unregistriert
Gast
AW: Testament richtig schreiben?

Ich würde sowas auch immer mit einem Anwalt erledigen. Soweit ich weiss muss man das sogar, oder?
Naja egal! Auf jeden Fall kann ich dir eine Seite zeigen, auf der du einen guten Ratgeber findest. Dann sollte die Suche schnell beendet werden!

Mit Zitat antworten
   
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit dem Testament auseinandersetzen Angsthase Andere Probleme / Erlebnisse im Alltag 3 30.10.2015 12:18
Brauche Hilfe: Pressemeldung schreiben! Michi198 Schule, Ausbildung & Beruf 1 22.10.2015 13:45
Richtig Entschieden? Unregistriert Trennung & Untreue 3 20.02.2015 04:12
lernbehinderung habe Probleme in schreiben Andrea Mobbing - real od. virtuell 91 08.12.2014 08:32
Mein Vater, seine neue Frau und das Berliner Testament Unregistriert Kummer, Sorgen, Probleme 2 09.02.2012 07:40

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:25 Uhr.
Seite wurde in 0,05 Sekunden mit 14 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten