JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft Liebe kann auch manchmal weh tun. Sprich mit uns darüber.

Antworten Themen-Optionen
#1
Alt 23.02.2018, 06:02
   
Unregistriert
Gast
Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Hallo zusammen,

momentan befinde ich mich in einer blöden Lage und muss einfach nochmal Rat einholen.
In folgender Situation befinde ich mich:
Seit ca. 5 Monaten bin ich in eine Frau verliebt die von Anfang an klar gemacht hat das sie keine Beziehung will. In der Zeit ist aber ziemlich viel passiert und wird sind inzwischen schon sehr sehr weit gekommen. So weit, dass wir eigentlich schon ein Paar sind, es gibt eigentlich kein unterschied mehr. Allerdings möchte sie noch immer keine Beziehung weil sie einfach noch Zeit braucht. Sie hat mir das erklärt wieso weshalb warum und ich kann es einigermaßen verstehen. Hier werde ich das mal nicht weiter erörtern -> Es ist einfach so Da ich das Problem bei ihr auch schon adressiert habe weiß ich, dass ich ihr unglaublich wichtig bin, sie mir vertraut, sich bei mir wohl fühlt und eigentlich alles machen würde um mich nicht zu verlieren. Sie spricht auch schon so selbstverständlich darüber dass das zwischen uns klappt... Denn bald bekommt sie die Zeit die sie braucht gezwungenermaßen so oder so. Sie muss aufgrund ihrer Arbeit nämlich ins Ausland (Belgien). Das wird im März oder April soweit sein und wäre für 6 Monate.

Momentan befinde ich mich in einer regelrechten Achterbahn der Gefühle In letzter Zeit geht es mir leider häufiger recht schlecht. So schlecht das ich teilweise an den Abbruch denke, einfach damit ich mich wieder zurückziehen kann. Aber ich würde es einfach nicht schaffen das abzubrechen ohne wirklich zu wissen was ich möchte bzw. warum ich mich schlecht fühle.

Abgesehen davon, dass ich natürlich einfach die Bestätigung einer Beziehung hätte, damit ich mich sicher fühlen kann, fehlt mir irgendwie noch was anderes. Weil wenn ich darüber nachdenke komme ich zu dem Schluss:
Selbst wenn sie jetzt mir die Beziehung "geben" kann = Es würde sich ja nichts ändern. Weil wie gesagt.. alles bis auf die Bestätigung ist wirklich alles auf Zeichen "Beziehung". Ich weiß gerade noch nicht wie ich all meine Gefühle hier gerade in Text verfassen soll.

Dazu muss ich sagen: Die letzten Jahre meines Lebens habe ich eigentlich komplett zurückgezogen gelebt. Also ziemlich passiv, viel am PC, wenig menschlicher Kontakt etc. Deswegen hat sich allein durch sie schon meine Welt komplett gedreht.
Hab einfach das Gefühl das ich Ablenkung brauche. Aber nichts klappt. Überall ist mein Kopf einfach nicht komplett aus (Sport, Musik, Arbeit).

Ich habe mir eigentlich vorgenommen mindestens so lange auszuhalten bis sie in Belgien ist. Weil da hat man vielleicht nochmal eher Zeit für sich und kann einfach gucken, klappt das, klappt das nicht. Sie kann gucken ob es für sie klappt oder halt nicht...
Aber bis dahin muss ich das auch erstmal schaffen.

Habt ihr vielleicht irgendwie Tipps?

Mit Zitat antworten
   
#2
Alt 23.02.2018, 09:16
   
Patrick
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Hallo Gast,

herzlich Willkommen hier im Forum.

Das Thema Liebe und Gefühle, Kopf und Bauch Entscheidungen, Wörter und Sätze können je nach Wahl der Wortlaute schon unterschiedliche "Gefühle" auslösen.
Alle können aber eines gemeinsam haben: Sie können einen Wiederspruch in sich dastellen.

Du nimmst Rücksicht auf ihre Sichtweise, auf ihre Anliegen. Dabei verlierst Du dein eigentliches "ICH" aus den Augen.
Die Zeit sich wieder an dein Ich zu erinnern, scheint sich jetzt bei dir bemerkbar zu machen.
Es ist egal, wann, was, zu welchem Zeitpunkt geschehen soll oder könnte. Es ist, so scheint es, jetzt der Zeitpunkt gekommen, seine eigene Situation, seine eigenen Entscheidungen zu treffen und diese auch zu leben.

Dein zu letzt geschriebener Absatz macht mich etwas nachdenklich!
Du hast dir vorgenommen mindestens so lange auszuhalten............. ?
Da hat man doch eher mal die Zeit für sich............ ?
....... klapt das, oder klappt das nicht ....... ?
..... ob es für Sie klappt, oder auch ........ ?

Darf ich dich fragen was für dich eine Beziehung bedeudet ?
Was Du unter dem Begriff "Liebe" verstehst ?

Sollte eine Beziehung nicht zum Beispiel auf beider seitige Zuneigung, auf gegenseitige Gefühle, auf ein miteinander aufgebaut werden?

Hey, ich hoffe ich bin dir nicht zu nahe getreten.

Würde mich auf weiteren Gedankenaustausch freuen.


Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
Mit Zitat antworten
   
#3
Alt 23.02.2018, 09:25
   
Unregistriert
Gast
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Danke erstmal für deine flotte Antwort

- Hey, ich hoffe ich bin dir nicht zu nahe getreten.

Nein bist du nicht


- Darf ich dich fragen was für dich eine Beziehung bedeudet ?
Darfst du. Und ich kann es dir nicht wirklich beantworten, denn ich war noch nie in einer Beziehung. Wenn ich jetzt so aus dem Bauch heraus antworten müsste: Einfach gegenseitige Liebe, für einander da sein, gemeinsam Zeit verbringen, durch dick und dünn zu gehen. Sich komplett zu vertrauen.


- Was Du unter dem Begriff "Liebe" verstehst ?
Hm ebenfalls eine gute Frage Vertrauen, offen miteinander zu sein, Schmetterlinge, ein nicht zu unterdrückendes grinsen wenn sie bei einem ist. Bereit zu sein auch in schweren Zeiten durch zu halten

- Sollte eine Beziehung nicht zum Beispiel auf beider seitige Zuneigung, auf gegenseitige Gefühle, auf ein miteinander aufgebaut werden?

Ja klar. Tut sie ja auch. Sie hat zuneigung und Gefühle für mich. Nur ja.. Braucht sie halt Zeit

Mit Zitat antworten
   
#4
Alt 23.02.2018, 09:58
   
Patrick
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Hallo Gast,

dein zuerst geschriebener Text liest sich wie ein "Artikel" ich lebe für die "Liebe" meines Lebens und bin nicht mehr mich selbst.
Meine Partnerin weis nicht wie es eigentlich in mir aussieht!
Das Thema "Zeit" ist eine reine Empfindungs-, wie auch Gefühls"sache".
Ich denke die "Zeit" ist eine von Menschen gemachte "Problemstellung".

Die Zeit löst keine Probleme, lässt keine Änderung seiner Ansichten zu, wenn Du, Ich, der Mensch an sich, nicht für eine Lösung bereit ist.

Was möchtest Du real?
Was spricht deine innere Stimme?
Was ist dein bestreben?




Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
Mit Zitat antworten
   
#5
Alt 23.02.2018, 10:04
   
Unregistriert
Gast
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

- Meine Partnerin weis nicht wie es eigentlich in mir aussieht!
Das weiß sie inzwischen ganz genau. Weil wir ziemlich offen darüber reden.


- Was möchtest Du real?
Sie

- Was spricht deine innere Stimme?
Chaos Mach weiter du schaffst das...Hör auf... In dauerschleife

- Was ist dein bestreben?
Keine Ahnung???

Mit Zitat antworten
   
#6
Alt 23.02.2018, 10:06
   
Unregistriert
Gast
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Zitat von Unregistriert  Beitrag anzeigen
- Meine Partnerin weis nicht wie es eigentlich in mir aussieht!
Das weiß sie inzwischen ganz genau. Weil wir ziemlich offen darüber reden.


- Was möchtest Du real?
Sie

- Was spricht deine innere Stimme?
Chaos Mach weiter du schaffst das...Hör auf... In dauerschleife

- Was ist dein bestreben?
Keine Ahnung???

Hab noch was vergessen:

- dein zuerst geschriebener Text liest sich wie ein "Artikel" ich lebe für die "Liebe" meines Lebens und bin nicht mehr mich selbst.
Weil ich nicht weiß wer ich vorher überhaupt war. Wie gesagt, vorher war mein Leben komplett passiv, emotionslos, langweilig.... Ich muss mich unteranderem auch jetzt selbst finden.Das was ich vorher jahrelang versteckt und unterdrückt habe

Mit Zitat antworten
   
#7
Alt 23.02.2018, 15:03
   
Patrick
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Hallo Gast,

deine innere Stimme zeigt dir also ein "Chaos" deiner Gedanken und somit auch deiner Handlungen auf.
Hast Du die Möglichkeit und den Willen, dich etwas zurück zu ziehen?
Emotional gesehen ist dies wahrscheinlich zur zeit ein etwas schweres Unterfangen aber da gibt es auch noch eine gewisse Kopfentscheidung.
Wie sieht es mit dieser aus?
Nur, Du schreibst selbst, "Ich sollte mich selbst finden".....
Ist nicht jetzt da Sie noch anwesend ist, der bessere Zeitpunkt den einen oder anderen Versuch zu starten, sich zumindest etwas zurück zu nehmen?
Sich auf sich selbst zu besinnen?

Lerne das Du nur für dich selbst verantwortlich bist!



Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
Mit Zitat antworten
   
#8
Alt 04.05.2018, 03:38
   
Jens97
Benutzer
AW: Alternative zum Abbrechen - Ablenkung finden?

Hi,

ich würde mich da nicht weiter reinsteigern. Sonst tust du am Ende dir selber weh. Du wirst nicht loslassen können.

Viele Grüße
Jens97

Jens97 ist offline
Mit Zitat antworten
   
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweitausbildung abbrechen? Unregistriert Schule, Ausbildung & Beruf 12 06.07.2017 06:23
Serien zur Ablenkung Jannis TV und Kino 55 31.03.2017 07:20
alternative Medizin bei psychischen Problemen ginihelli Krankheiten & Behinderungen 18 12.10.2015 09:23
Freunde finden sailorsinachan Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft 5 23.07.2014 10:42
Wie guten DJ finden ... ? Falkone Andere Probleme / Erlebnisse im Alltag 2 15.05.2014 23:05

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.
Seite wurde in 0,07 Sekunden mit 14 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten