JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft Liebe kann auch manchmal weh tun. Sprich mit uns darüber.

Antworten Themen-Optionen
#1
Alt 15.05.2018, 20:14
   
Unregistriert
Gast
Ohne Vater aufgewachsen - bin ich deswegen so anhänglich?

Hey Leute, ich habe meine Kindheit ohne männliche Bezugsperson verbracht. Ich hatte zwar einen Stiefvater, aber der war genauso wenig für mich da, als hätte er nicht mal existiert. Mittlerweile bin ich 19.

Jedenfalls ist mir aufgefallen, dass ich was Männer & Beziehungen angeht ziemlich anhänglich und nähebedürftig sowie schnell eifersüchtig bin. Zudem mache ich mich auf Partys sehr oft an viele der männlichen Anwesenden ran, wieso kann ich mir auch nicht erklären.
Da habe ich eine Theorie aufgestellt: Weil ich eben keine Bindung zu einer Vaterrolle hatte, suche ich mir jetzt immer zwanghaft eine männliche Person, an die ich mich "klammern" kann und bin deswegen so drauf wie ich es nun mal bin.

Meint ihr, da kann was dran sein?

Mit Zitat antworten
   
#2
Alt 17.05.2018, 11:47
   
eliott
Moderator
AW: Ohne Vater aufgewachsen - bin ich deswegen so anhänglich?

hallo gast!
erst mal herzlich willlkommen bei uns im Forum-
es war eine gute Entscheidung dich hier anzumelden.
an der Theorie dass du auf grund dessen dass du ohne männliche Bezugsperson aufgewachsen bist du zwar einen stiefvater gehabt hast der aber nie für dich da war,du dich bei Partys an Männer heranmachst bzw in Beziehungen sehr anhänglich bist und deswegen klammerst könnten grunde für dein verhalten sein.
allerdings kommt das bei männern oftmals net gut an.
besonders in einer beziehung kann das sehr schwierig sein da sich der partner schnell eingeengt fühlt....vor allem wenn eifersucht im spiel ist kann das oftmals zu problemen führen.
darum wäre es wichtig dem ganzen entgegen zu wirken und mit dem Partner darüber zu sprechen bzw gemeinsam eine lösung zu finden
ich habe einen link gefunden der auch sehr hilfreich sein können.
Warum Klammern Gift für eine Beziehung ist | Das Beraterteam

http://www.beraterteam.info/beziehun...iner-beziehung
eine weitere möglichkeit wäre das ganze thema mit professioneller hilfe aufzuarbeiten.
ich wünsch dir alles gute.
lg elli
__________________
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kästner)

eliott ist offline
Mit Zitat antworten
   
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Vater Unregistriert Freunde, Bekannte und Verwandte 0 16.02.2015 17:26
Probleme mit dem Vater Franky-El Freunde, Bekannte und Verwandte 26 23.07.2014 14:25
Von Tochter zu Vater Resilienz In stillem Gedenken - Trauer & Verlust 3 08.12.2013 01:18
Vater & Alkohol Speedy Freunde, Bekannte und Verwandte 0 26.06.2013 17:55
Vater Me1994 Freunde, Bekannte und Verwandte 1 24.11.2011 08:47

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.
Seite wurde in 0,05 Sekunden mit 14 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten