JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft Liebe kann auch manchmal weh tun. Sprich mit uns darüber.

Thema geschlossen Themen-Optionen
#1
Alt 24.05.2016, 10:12
   
Sandra65
Neuer Benutzer
Freud will alleine aus gehen

Ich bin mit meinem Freund 3 Jahre zusammen. Er ist 38 Jahre alt (10 Jahre älter als ich). Wir haben keinen gemeinsamen Freundeskreis, da er nicht daran interessiert ist. Im ersten Jahr unserer Beziehung ging er nur alleine auf Veranstaltungen oder Abends weg. Ich wusste nicht mal wo er ist bzw mit wem er unterwegs ist. Im Nachhinein erfuhr ich, dass meist Frauen dabei waren. Nur ich war unerwünscht. Er bekam auch Anrufe von Frauen, die er in meiner Anwesenheit nicht mal entgegen nahm. Nach einem Jahr lies ich mir das nicht mehr gefallen, dass er mich nie mitnahm. Aber jetzt geht er lieber gar nicht als mich mit zu nehmen. Er hat kein Interesse mit mir am Abend aus zu gehen. In seiner Freizeit spielt er dauernd Playstation und lässt sich von mir bedienen. Wir sind beide berufstätig und leben in einer gemeinsamen Wohnung. Ich mache den gesamten Haushalt. Er trägt nicht mal den Müll hinunter. Zu seiner "Playstationsucht" kommt noch seine Spielsucht hinzu. Er verspielt fast jeden Monat sein Geld, sodass ich aushelfen muss. Er hat sein Geld meist nur eine Woche vom Monat. Dann ist alles weg. Nichts desto trotz muss ich mir von ihm anhören, dass er Abends nicht mit Leuten weg darf. Diese Leute kenne ich nicht mal. Er hat auch kein Interess mir diese vorzustellen. Er blendet komplett aus, dass ich auch jeden Abend zuhause sitze, obwohl ich mir es wenigstens leisten könnte abends weg zu gehen. Sogar bei Treffen mit der Schwiegermutter werde ich oft ausgeschlossen. Diese Treffen werden mir auch verheimlicht. Er hat ihr auch verboten mich zu kontaktieren. Die Begründung ist, dass ich seine Freundin bin und alles über ihn laufen muss.
Was sagt ihr zu dem Ganzen? Könnt ihr mir ein paar Tipps geben?
Lieben Gruß und Danke.

Sandra65 ist offline
   
#2
Alt 24.05.2016, 18:13
   
Patrick
AW: Freud will alleine aus gehen

Hallo Sandra,

zuerst einmal möchte ich dich hier im Forum recht herzlich Willkommen heißen.

Nun zu deinem Anliegen, ich habe deine Post mehrfach gelesen.

Um es einmal direkt auf den Punkt zu bringen ( ist normaler Weise nicht meine Art):
Das Benehmen deines "Freundes" oder "Lebensabschnittsgefährten" lässt nur die nachfolgende Fragen zu:
Welchen Stellenwert gibst Du dir selbst in deinem Leben?
Diese Frage stellt sich allein aus dem Thema; Was verstehst Du unter einer Partnerschaft?

Jetzt freue ich mich auf deine weiteren Gedanken.


Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
   
#3
Alt 09.07.2016, 11:40
   
Kollege
Benutzer
AW: Freud will alleine aus gehen

Traurig, das Verhalten halte ich für sehr unangemessen. Stelle ihn zur Rede,verlange von ihm dass du mit diesen "Freundinnen" reden kannst, sodass du Klarheit bekommst, was eigentlich vorgeht.
Liebe Grüße

Kollege ist offline
   
#4
Alt 10.07.2016, 12:30
   
Slovan2
Benutzer
AW: Freud will alleine aus gehen

Hallo Sandra und herzlich Willkommen hier im Forum.

Du bist in einer Beziehung mit einem Freund, welcher den Freundeskreis nicht mit dir teilt, welcher nicht gewillt ist, dich bei Freizeitaktivitäten mitzunehmen und welcher es nicht als notwendig ersieht, dich seiner Familie vorzustellen. Er geht ohne dich darüber in Kenntnis zu setzen zu Veranstaltungen, worin sogar anderweitigen Frauen mit involviert sind. Im Haushalt unterstützt er dich nicht, während er sich stattdessen von dir bedienen lässt. Ich frage dich und das solltest du dich auch selbst fragen:

Möchtest du all dies wirklich mit dir weiterhin machen lassen und dir dies weiterhin antun?

Patrick fragte dich, welchen Stellenwert du dir selbst in deinem Leben gibst.

Ich frage dich zusätzlich: Was meinst du, wirst du bei solch einer Person für einen Stellenwert haben? So wie ich dies herauslese, scheinst du für ihn, so traurig es auch klingt, nicht wirklich viel von Wert zu sein. Diese gesamte Art und Weise, die du hier schilderst, macht mich fassungslos.

Grüße
Slovan

Slovan2 ist offline
   
#5
Alt 10.07.2016, 12:31
   
Slovan2
Benutzer
AW: Freud will alleine aus gehen

Versehentlicher Doppelpost. Bitte Löschen.

Geändert von Slovan2 (10.07.2016 um 12:35 Uhr)

Slovan2 ist offline
   
Thema geschlossen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bin immer alleine... lenovo Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft 1 25.09.2015 08:43
Was hindert sie daran zu gehen? BROKEN-HEART Liebeskummer, Beziehung & Partnerschaft 16 05.12.2014 10:05
Angst zur Schule zu gehen OurOnWay96 Schule, Ausbildung & Beruf 2 15.02.2013 09:38
Finde nie anschluss..immer alleine! Unregistriert Freunde, Bekannte und Verwandte 3 12.10.2011 22:05

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:22 Uhr.
Seite wurde in 0,06 Sekunden mit 13 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten