JETZT kostenlos registrieren!
oder einen Account erstellen.

Passwort vergessen?

kummer-board.de - Dein Forum für Probleme im Leben
Werde Teil des Forums und beteilige Dich am Geschehen!
Jetzt kostenlos registrieren


RSS-Feed Forum-Map



Trennung & Untreue Dein Partner hat sich von Dir getrennt? Oder ist Dir untreu? Rede mit uns darüber.

Thema geschlossen Themen-Optionen
#1
Alt 16.02.2015, 23:41
   
Unregistriert
Gast
Richtig Entschieden?

Hallo erstmal,

Folgende Geschichte....

Am 02.03.2012 bin ich mit meiner Ex-Freundin zusammen gekommen. Einen Monat davor habe ich sie kennen gelernt. Ca. 10 Monate nachdem wir zusammen gekommen waren, ist sie mir fremd gegangen. Nun nach ca weiteren 3 Monaten gab ich Ihr eine Chance ( Ich denke mal jeder begeht mal einen Fehler). Nachdem wir wieder zusammen gekommen waren, lief alles ca. 4 Monate gut, bis sie sich wieder mit der Person traf, mit der sie mir fremd gegangen war ( nebenbei war es auch ihr ex-freund ). Natürlich aus Angst und missvertrauen habe ich das beendet, da sie kein Verständnis dafür zeigen konnte, dass ich das so nicht möchte. Aufgrund privater Probleme unter anderem auch der Trennung bin ich für 1 Jahr von meiner Familie weg gezogen. Dort versuchte ich ein Neues leben zu beginnen, doch im Endeffekt hatte mich meine Ex-Freundin regelmäßig angerufen und mit sms zugetextet das ich wieder kommen soll. Nach diesem Jahr bin ich wieder zur Familie gezogen. Ca. 2 monate nach dem umzug sind wir wieder zusammen gekommen.
Nun hatten wir uns eines tages verabredet, doch sie kam nicht. Irgendwann am späten abend erfahre ich, dass sie mit einem Jungen bei sich zu hause bleiben musste, weil eine Bekannte ihrer Mutter mit dem Sohn da war. Dies bestätigte sich auch. Ca ne woche darauf hatte ich ne heftige auseinander Setzung mit anderen Jugendlichen und musste deswegen ins Krankenhaus. Natürlich wollte ich meine Freundin anrufen und bescheid sagen. Doch sie war mit dem Jungen unterwegs wie ich es erfahren habe. Sie ging während ich im krankenhaus war nicht ans Handy. Natürlich wollte ich das ganze nicht mitmachen und habe es beendet..(mal wieder).
4 Monate darauf hat es wieder mit uns angefangen. Ich fand schon immer, dass sie ein wenig egoistisch sei. Aufjedenfall erst diesen Valentista wollten wir uns für 16 Uhr verabreden. Doch ich hab sie mehrfach versucht zu erreichen, sie hatte nicht reagiert ( ja ja whatsapp und die lese bestätigung). Nun Am besagten Tag um 18 Uhr habe ich beschlossen lieber mit Freunden feiern zu gehen, da sie auch mit freundinnen den ganzen tag unterwegs war und mich sitzen lassen hatte. Um ca 21 Uhr fing sie an mich anzurufen, vonwegen sie hat kein schlüssel und ihre eltern kommen erst um 2 uhr nachts nach hause. Also wusste sie nicht wohin und wollte das ich Ihr helfe. Nun denn während ich bei freunden saß meinte ich, dass ich Weg muss, da jemand probleme hat und ich sei um 2 Uhr wieder da. Ich hab sie dann abgeholt und wir sind zu mir. Bei mir zuhause haben wir nicht wirklich viel geredet, ich war noch sauer auf das ganze Theater. Irgendwann ist mir ne Ader einfach geplatzt und ich habe ihr gesagt wie egoistisch sie sei und vorallem, dass sobald ich sie anrufe sie nie an ihr Handy gehen kann, ich aber sofort für sie da bin. Streit ging los bis ich meinte, bleib einfach hier bis du um 2 uhr geholt wirst! Und bin dann raus, zu meinen freunden nach hause. Ca ne stunde später ruft sie mich an, dass sie draußen ist und ihr kalt ist, sie wüsste nicht wohin. Daraufhin hab ich aufgelegt. Nachdem sie mich heulend wieder angerufen habe, meinte ich genervt das ich sie jetzt hole! Nun sind wir wieder bei mir und sind direkt einfach schlafen. Am Morgen sagte ich ihr schon das ich ihr verhalten grausam finde und es so garantiert nicht weiter geht.....Nun hab ich mir geschworen es ein letztes mal zu beenden und mich dann von ihr fern zu halten.

Was ist eure Meinung? Sollte ich es bereuen, dass ich sie jetzt für immer verlasse, immerhin liebe ich sie noch und wenn ich nicht langsam von anderen höre, dass sie es nicht mehr Wert ist dann lass ich mich sonst wieder nur auf sie ein.

Ps.: Ist irgendwie befreiend mal alles zu schreiben was einem passiert ist.....

   
#2
Alt 17.02.2015, 07:37
   
Patrick
AW: Richtig Entschieden?

Hallo Gast,
ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Den ersten Schritt hast Du mit dem aufschreiben deiner Geschichte bereits getan. Zum einen hast Du damit deine Gedanken neu ordnen können und zum anderen ist dies wie eine Befreiung. Eine gewisse Freiheit deiner Seele.
Ja, das Thema "Liebe" ist eine große Herausvorderung.
Auch Partner die zusammenleben können mit der Zeit eine unterschiedliche Bedeutung dieses Wortes erfahren.
Der eine Partner, ist der Überzeugung alle Bürden akzeptieren zu wollen bzw. zu müssen welche sein Partner auferlegt. Der andere Teil ist der Meinung, in der Liebe habe ich mit meinem Tun und Handeln immer "Vorfahrt", der andere muss meine getroffene Entscheidungen so hinnehmen. Dann gibt es wiederum Menschen, die sind im Glauben geben ist seeliger als nehmen.
Meine Frage: Was hat dies alles mit der LIEBE zu tun???
Du schreibst, ein schönes Beispiel einer gewissen Abhängigkeit. Um sie zu sehen und das weis diese Dame genau, bist Du zur Stelle wenn sie irgend jemand in ihrer "vermeintlichen Not" benötigt. So, ganz nach dem Thema "sie pfeift, Hündchen kommt".
Es wird sich niemand anmaßen, dir die Mitteilung einer Trennung, eines weiter so zu posten.
Du bist ein selbstständig denkender Mensch. Du erlebst diese Geschichte hautnah. Du bist derjenige der Entscheidungen für sein Leben trifft.
Du bist auch die Person die zu seinen getroffenen Entscheidungen stehen sollte!!!
Machst Du dies?
Kannst Du deine Entscheidungen, dein Urteil auch umsetzen?
Über Antworten würde ich mich freuen.


Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
   
#3
Alt 19.02.2015, 23:08
   
Unregistriert
Gast
AW: Richtig Entschieden?

Hallo Patrick,

Du möchtest wissen ob ich es so umsetzen kann?
Um ehrlich zu sein, weiß ich das nicht.
Es ist drei Tage her seitdem ich das hier rein gepostet habe. Natürlich Liebe ich sie immernoch und es wird sich keinesfalls so schnell ändern, aber wie du schon sagtest. Nur weil ich sie so sehr liebe muss ich mich nicht so behandeln lassen. Nun ich kann aber mit Entschlossenheit sagen, dass ich keinesfalls mich mit ihr nochmal einlassen möchte, da muss ich dich, Liebe hin oder her, wenn ich während der Beziehung unglücklich bin, kann ichs auch Single- Leben...zzumindest vorerst. Ich bereue meine Entscheidung nicht.

Ich bedanke mich für deine Antwort, ich habe Hier nach bestätigung gesucht, doch du hast Recht, es liegt an mir, was ich tue, was mich am ende glücklich macht oder nicht.

   
#4
Alt 20.02.2015, 03:12
   
Patrick
AW: Richtig Entschieden?

Hallo Gast,
es ist schön das Du dich nocheinmal gemeldet hast.
Wir hier können nur versuchen, unterschiedlichen Meinungen, Gedanken und Ideen zu erzeugen.
Nur der betreffenden User selbst kann, soll und muß seine Situationen beurteilen. Dieser ist es auch, der die selbst getroffenen Entscheidungen auch mit Leben erfüllen kann. Nur eines sollte man wissen, jede getroffene Entscheidung kann man je nach Gefühlslage auch revidieren oder auch eine eventuelle mäßige Richtungsänderung herbeiführen.
Auch in einer Beziehung, in einer Partnerschaft ist man gezwungen, Entscheidungen für sich allein treffen zu müssen und diese auch zu leben.
Ich wünsche dir viel Feingefühl, diese deine anstehende Entscheidung zu treffen und auch so zu leben, das Du dich jederzeit in deinem Spiegelbild wieder finden wirst.
Für weitere Post, stehe ich dir gerne zu Verfügung.

Liebe Grüße - Patrick
__________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt.(Buddha)

Patrick ist offline
   
Thema geschlossen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seit 15 Jahren, Einsam, kaum noch richtig Kraft Monsun Kummer, Sorgen, Probleme 6 08.01.2015 21:45
bekomm nichts mehr so richtig auf dir reihe... princess123 Kummer, Sorgen, Probleme 2 04.06.2013 14:22
Leben vor die Wand gefahren... aber so richtig! alleswirdgut Kummer, Sorgen, Probleme 1 07.05.2013 10:42
wie handle ich richtig ohne stress zu verursachen? missy80 Freunde, Bekannte und Verwandte 1 21.12.2010 15:01

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.
Seite wurde in 0,06 Sekunden mit 15 Queries generiert.
Die hier aufgeführten Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.
Partner: Schule macht krank | Täglich FreeSMS | Dating Chat
forenlist.de Deine moderierte Forenliste www.commvote.de
Listinus Toplisten Listinus Toplisten