Bekomme meine Regel nicht mehr bin aber nicht schwanger

Egal ob Du Liebeskummer, Beziehungsprobleme, Sorgen oder Probleme mit Freunden oder dem Beruf hast, hier bist Du genau richtig. Die Registrierung und Nutzung ist selbstverständlich kostenlos. Doch eines solltest Du vorher noch wissen, wir geben hier nur Tipps aus eigenen Erfahrungen und sind keine Fachleute!
  • Hi das ist jetzt eher ein Thema für Frauen. Ich habe meine Regelblutung nicht mehr nur sehr schwache Blutungen alles halbes Jahr. Und das seit 3 Jahren war auch schon beim Arzt aber der findet seltsamerweise die Ursache nicht wurden auch schon verschiedene Dinge ausprobiert. Dadurch das ich Übergewicht habe erst eine Diät hat jedoch auch nicht geholfen bezüglich darauf. Wo ich sagen muss das ich schon immer Probleme mit Gewicht hatte es bis dahin jedoch nie ein Problem war. Kam quasi von jetzt auf gleich damals. Naja dann verschiedene Medikamenten gabe. Hat auch nicht geholfen. Dann dadurch das ich unter Borderline und Depression leide Therapie gemacht. Doch ändern tut sich nix. Bin auch schon dran neuen Arzt zu suchen da ich langsam mein Vertrauen an meinen jetzigen verliere. Ich weiß net ob das eine Rolle spielt ich war damals sexuell Aktiver als vorher hatte damals meinen ersten echten Freund und hatte davor eher selten Sex. Könnte es daran liegen. Hatte nämlich auch immer Schmerzen dabei. Ich bin jetzt knapp 24 und ich habe oft dadurch das beim Arzt nie wirklich ein Ergebnis rauskommt schon im Internet bisschen was gelesen. Und bin echt verzweifelt wenn du dann Sachen wie Tumor oder Fehlbildungen liest. Und muss nochmal dazu sagen kam wirklich von jetzt auf gleich. Vorher immer normal. Kennt das vllt einer bzw. Eine

  • Im Zweifel immer einen anderen Arzt konsultieren, dann im rundumsbaby- Forum den Arzt im Unterforum Frauengesundheit fragen.

    Es kann das Übergewicht sein,,wenn es viel ist.

    Das verursacht hormonelle Störungen. Dann gibt es noch das Polyzystische Ovarial-Syndrom, und vieles mehr, was nicht schlimm sein muss.


    Es kann auch psychosomatisch sein, ich hatte immer Aussetzer, wenn ich Prüfungsstress hatte.

    Ich habe auch versucht durch Insemination schwanger zu werden, jedes mal kam die Regel viel später, quasi eine Scheinschwangerschaft, weil ich mir das so sehr gewünscht habe. Test war natürlich negativ, da nicht schwanger, aber ich fühlte mich schwanger und wochenlang keine Regel. Es musste der Arzt einen Bluttest machen, im mich zu überzeugen, dass ich nicht schwanger war, weil ich den Rossmann-Tests nicht glauben wollte😔. Du siehst , wie die Psyche den Körper beeinflussen kann.

    Aber du musst zuerst den Arzt wechseln! Und zum Endokrinologen gehen, alle Tests machen lassen.