Egal ob Du Liebeskummer, Beziehungsprobleme, Sorgen oder Probleme mit Freunden oder dem Beruf hast, hier bist Du genau richtig. Die Registrierung und Nutzung ist selbstverständlich kostenlos. Doch eines solltest Du vorher noch wissen, wir geben hier nur Tipps aus eigenen Erfahrungen und sind keine Fachleute!
  • Zwei Menschen gehen mir nicht mehr aus dem Kopf.
    Mein damaliger bester Freund zum einen und meine damalige beste Freundin, die ich aber später kennenlernte)


    Mein damals bester Freund war immer für mich da. Wir hatten eine schöne Freundschaft. Viel erlebt und einander geholfen. Wir waren eine kleine Gruppe von vier Leuten.
    Wir hatten viele Pläne für die Zukunft. Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass er damals schon (mit 13) Drogenprobleme hatte.
    Mir war das egal, ich habe ihm immer vertraut, er war immer für mich da und keinesfalls aggressiv.
    Wir wollten ihm alle immer helfen aber er wollte einfach selbst entscheiden. Eigentlich war er für sein junges Alter sehr reif, bis auf den Drogenabrutsch. Wir hatten uns jeden Tag in der Schule gesehen aber an einem bestimmten Tag war er einfach nicht da. Wir dachten uns alle nichts dabei. Tage später war er immer noch nicht da.
    Als wir dann zu ihm nach Hause gegangen sind war die Wohnung leer geräumt von ihm oder seiner Mutter keine Spur.
    Ich erfuhr dann von einem anderen aus der Gruppe, dass sie Abgeschoben worden sind, zurück nach Russland. Ich bin heute 19 Jahre alt und weiß nicht mal mehr ob er noch lebt, wo er ist, wie es ihm geht oder ob ich ihn jemals wieder sehen werde.
    Er ist einfach verschwunden.


    Meine damalige beste Freundin die ich dann vor 4 Jahren kennenlernte war meine allergrößte Rettung. Sie zog mich aus einem tiefem Loch heraus. Sie war die beste Freundin die ich je hatte. Und vor drei einhalb Jahren ging sie mit ihrer Familie zurück nach Griechenland, zu ihrem Heimatort. Sie war von heute auf morgen verschwunden, klar wusste ich da bescheid und wir hatten in der Zeit auch viel Kontakt. Aber mit der Zeit bröckelte der Kontakt ab und irgendwann hatte sie sich überall im Internet abgemeldet (facebook, usw).


    Ich verstehe es nicht. Ich hatte immer so pech und mir fehlen die beiden so sehr und es ist wirklich mehr als traurig, dass ich sie nicht wieder finde. Habe schon alles mögliche ausprobiert.


    Hat jemand vielleicht das selbe durchgemacht und vielleicht eine Person dann wieder gefunden? Wenn ja wie?


  • Hallo liebe SnuffedOut,


    Entschuldige das ich erst jetzt Antworte, aber ich hatte selbst Probleme und da war ich eine sehr lange Zeit nicht mehr online.


    Zuerst mal, dass ist natürlich gleich doppeltes Leid. Ich selbst habe das so noch nicht erlebt.
    Klar jeder verliert irgendwie mal seinen besten Freund oder besten Freundin.


    Ich kann dir nur "Raten" nicht aufzugeben. Okay die 2 Freunde sind jetzt weg, aber auch du wirst wieder
    neue Freunde finden. Auch jemanden mit dem du das gleiche vertrauen Aufbauen wirst.
    Es ist schade das es so gelaufen ist, lässt sich aber nicht ändern und du solltest auf jeden Fall nach Vorne schauen.


    Wie geht es dir in der Zwischenzeit?
    Hast du mittlerweile wieder jemanden gefunden, ob alt oder neue Freundschaft?